Oldtimertreffen

scroll

18.1.2016, 12:59 Uhr

Oldtimertreffen

OldtimertreffenZum aktiven Motorsport in unserem Verein pflegen wir auch das ''Kulturgut'' Auto und Motorrad.

Unser Oldtimer-Treffen findet jedes Jahr an bekannter Stelle, an der Skihütte am Sauerberg in Frammersbach statt.




Treffen 2015

Das 11. Old- und Youngtimer-Treffen am 20. September 2015 fand bei schönem herbstlichem Wetter statt. Auch 2015 folgten wieder viele Besitzer historischer Fahrzeuge unserem Aufruf und machten sich mit ihren Schätzchen auf den Weg zu uns auf den Sauerberg.
Vom Mofa bis zum US-Truck war eine große Vielfalt an Fahrzeugen vertreten. Somit war für jeden Geschmack etwas dabei. Neu ist ein Film von diesem Treffen, welcher von Dirk Amrhein gedreht und geschnitten wurde (Link siehe unten), Danke dafür.
Das MSF-Team sorgte wie gewohnt an der Skihütte für die Verpflegung der Besucher.
Wir danken allen Teilnehmern und Besucher für ihr kommen. Sowie den Sponsoren, Kuchenbäcker und Helfern für ihre Unterstützung.
Hier geht es zu den Bildern...
Hier geht es zum Video Teil 1
Hier geht es zum Video Teil 2


Treffen 2014

Am 14. September fand unser 10. Old- und Youngtimer Treffen am Sauerberg statt. Auch wenn das Wetter nicht immer so gut aussah, hatte Petrus dicht gehalten und es blieb den ganzen Tag trocken. Somit folgten ca. 200 Fahrzeugbesitzer unserem Aufruf und kamen nach Frammersbach.
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmer und Besucher für´s kommen. Ebenfalls bedanken wir uns bei allen Helfern, Kuchenbäcker/innen und Sponsoren/Unterstützer.
Auch diese Jahr war eine große Bandbreite an Fahrzeugen da, vom Moped bis zum US-Truck. Eine schöne Mischung vom kleinen 2CV bis zu den dicken US-Cars, aber auch eine schöne Auswahl an deutschen Fahrzeugen war vertreten.
Zusätzlich zum Treffen dieses Jahr, war eine Oldtimer-Rally zu Gast am Sauerberg. Hier mussten die Teilnehmer Aufgaben erfüllen und durften dann ihre Weiterreise antreten.
Hier geht es zu den Bildern...


Treffen 2013

Das Treffen 2013 fand am Sonntag 15.09.2013 an bekannter Stelle, an der Skihütte am Sauerberg in Frammersbach statt.
Hier geht es zu den Bildern...


Treffen 2012

Nach dem Regen im letzten Jahr, wurden die Besucher des 8. Old- und Youngtimer-Treffen des MSF-Frammersbach wieder mit tollem Herbstwetter und Sonnenschein belohnt.
Der MSF-Frammersbach bedankt sich ganz herzlich bei allen Helfern/innen und Kuchenbäcker/innen, die uns bei unserer Veranstaltung so großartig unterstützt haben.
Einen Dank geht auch an die Sponsoren, Raiffeisenbank, Fa. FiB, Kirsch Versicherungsvermittlung GmbH, Fa. Matreux (Lohr am Main), Feuerwehr, Reifenhandel Weigand, Metzgerei Franz, Rotes Kreuz, Fa. Calor, Skihütte, Fußballhütte, Dildey (Alles fürs Büro), Automeister Wagner und der Gemeinde.

Nicht zu vergessen einen Dank an die zahlreichen Besucher, die von den tollen Fahrzeugen, von dem Sonnenschein und der schönen Umgebung sehr begeistert waren.
Das MSF-Orgateam.

Ergebnisse des ''Wettbewerbs''
Hier geht es zu den Bildern...


Treffen 2011

Bedingt durch den Regen war leider nicht große Masse an Fahrzeugen an unserem 7. Treffen da. Um so mehr bedankt sich der MSF-Frammersbach bei allen Teilnehmer und Besuchern für ihr kommen und Interesse.
Einen weiteren Dank gilt den fleißigen Helfern, den Kuchenbäckerinnen, dem TuS Frammersbach und der Gemeinde Frammersbach für die große Unterstützung an unserem 7. ADAC-Oldtimertreffen and der Skihütte. Ebenso vielen Dank den Sponsoren: VW Wagner, Matreux, Metzgerei Scherer, Getränke Weigand, AXA-Versicherung Friedel, Raiffeisenbank MSP und Reifen Weigand.

Euer MSF-Oldtimer ORGA-Team.
Hier geht es zu den Bildern...


Treffen 2010

Blitzendes Chrom in strahlender Sonne zum 6. Oldtimertreffen in Frammersbach am Sauerberg.

Auch zum diesjährigen Treffen kamen ca. 350 Fahrzeuge. Einen ganz besonderen Dank an alle Teilnehmer die unser Treffen besuchten. Es ist immer wieder schön dass es noch viele Fahrzeuge in so mancher Garage oder Scheune gibt, die den Weg zu uns gefunden haben. Einen ganz besonderen Dank geht natürlich an unsere Sponsoren, sowie an alle Helfer.
Denn ohne diese fleißigen Helfer wäre die Veranstaltung nicht möglich, und es hat allen sehr viel Spaß gemacht.
Das MSF-Oldtimerteam wünscht allen eine schöne Zeit und freut sich auf ein Wiedersehen in 2011,

Gruß Volkmar Wachs im Namen des Orgateams.
Hier geht es zu den Bildern...


Treffen 2009

Ein ''kleines'' Jubikäum und ein neuer Teilnehmerrekord!

Zum 5. mal luden wir zum Old- und Youngtimer Treffen an der Skihütte in Frammersbach ein, und rund 400 Fahrzeugebesitzer sind gekommen. Das sind rund 100 mehr als in den letzten beiden Jahren. Auch wesentlich mehr Besucher aus Nah und Fern fanden sich bei gutem Wetter auf dem Platz ein um die präsentierten Schmuckstücke zu bestaunen.
Die Palette der Fahrzeuge reichte auch dieses Jahr wieder vom Mofa bis zum 12 Tonnen schweren Ural LKW der einmal in der russischen Armee seinen Dienst tat. Weitere Raritäten und Einzelstücke „versteckten sich in der Masse der Fahrzeuge. Hier erwähnen möchten wir z.B. das Zündapp Gespann Motorrad aus der Zeit nach dem ersten Weltkrieg sowie zwei LANZ Bulldog von 1936.
In vielen Gesprächen mit den Teilnehmern konnte ich einige faszinierende Geschichte zu den Fahrzeugen erfahren… Leider fehlt mir die Möglichkeit Euch hier alle zu erzählen. Daher mein Aufruf an alle Interessierten: kommt beim nächsten Treffen vorbei und sprecht die Besitzer der Fahrzeuge direkt an, was Ihr da zu hören bekommt lässt Euch bestimmt sehr staunen und Ihr werdet den teilweise enormen finanziellen und zeitlichen Umfang der dahinter steht erfahren. Auch die Geschichten wie mancher zu seinem Schätzchen gekommen ist würde schon Bände füllen.
Denjenigen die es dieses Jahr nicht geschafft haben sollen einen Eindruck davon bekommen, was sie verpasst haben ;o)
Alle anderen können schon mal schauen, welchen Besitzer sie nächstes mal zu Ihrem Fahrzeug ansprechen…

Danksagungen:
Bewundernswert ist nicht nur der unermüdliche Einsatz der vielen (26) Helfer, für deren großen Einsatz wir uns an dieser Stelle sehr bedanken.
Auch die Disziplin aller Teilnehmer und Besucher in Sachen Ordnung und Sauberkeit auf dem Platz verdient ein großes Lob.
Besonders bedanken möchten wir uns bei Ronny Ziller, der z.B. nur für die Sondergenehmigung am Sonntag mit seinem URAL LKW fahren zu dürfen 28€ ausgeben musste. Den „riesigen Dieseldurst (ca.35l/100km) mal ganz außer Acht gelassen.
Bereits zum 4. mal waren Gäste aus Holland anwesend, die eine Anreise von ca. 400km in Kauf nehmen.
Einige Teilnehmer aus z.B. Rastatt oder Ludwigsburg kommen auch auf eine Anreise zwischen 200 - 300km.
Diese genannten Beispiele sind nur einige Highlights, wir danken allen für Ihren Besuch!

Noch ein paar Fakten am Rande
Die Vorbereitungen für unser 5. Treffen waren zwar auf 300 + XX ausgelegt, allerdings wurden wir (wieder mal ) von Euch überrannt. Es kam an einigen Stellen zu Engpässen, die teilweise von Besuchern wie Teilnehmern vor Ort kritisiert wurden. Wir bitten alle um Verständnis und werden die geäußerte Kritik in unsere weitere Planung mit aufnehmen!

Euer Michael Roth (im Namen des Orga-Team)

Hier noch ein Link zu einem Pressebericht
Hier geht es zu den Bildern...


Treffen 2008

Am 14.09.08. fand schon zum vierten mal das Old- und Youngtimerntreffen des MSF-Frammersbach an der Skihütte in Frammersbach statt. Das Wetter meinte es wieder gut mit den ''Oldies'', so das wir ca. 250 Fahrzeuge mit ihren Besitzern bei uns begrüßen durften. Über die hohe Teilnehmerzahl freuten wir uns sehr, da am gleichen Wochenende noch weitere Veranstaltungen mit ähnlichem Hintergrund stattfanden.

Ein besonderer Dank geht an die Firma BURKS NUDELN.
Im Zusammenhang mit unserer Aktion „Hilfe für Rainer'' stellten Sie uns die Nudeln für unser Hauptessen kostenlos zur Verfügung.

Mit unserer 30 Personen starken Helfermannschaft konnten wir so unsere Gäste mit Speisen und Getränke ohne große Wartezeiten bedienen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön, ohne eure Hilfe wäre so eine Veranstaltung nicht zu bewältigen.

Dieses Jahr meldeten sich die Teilnehmer unter der Markise eines 32 Jahre alten Fiat Wohnmobiles an und nahmen dort auch eine Urkunde für Ihr Fahrzeug entgegen. Die Besitzer und MSF-Mitglieder des Wohnmobils, Liane und Jürgen Fischer, wurden erst kurz vor dem Treffen mit der Restaurierung des Fahrzeugs fertig! Somit zählt der MSF fünf historische Fahrzeuge in den eigenen Reihen.

Auch in diesem Jahr durften wir, neben unseren „Stammgästen, auch viele neue Teilnehmer begrüßen. Allein der Anteil an US Autos aus dem Bereich Lohr ist in diesem Jahr auf 16 (!) Fahrzeuge gestiegen! Im Konvoi fuhren sie den Weg von Lohr bis zur Skihütte, was den staunenden Passanten nicht nur optisch sondern aufgrund der beeindruckenden Geräuschkulisse der V8 Boliden auch arkustisch sehr gut gefiel.
Das unsere Veranstaltung nicht nur unter den Teilnehmern und Zuschauer einen sehr guten Ruf genießt spiegelt sich auch darin, dass der lokale Fernsehsender TV TOURING aus Würzburg erstmals ein Team schickte um darüber auf Ihrem Sender zu berichten.
Auch die Printmedien (Main Echo / Lohrer Echo) waren wieder vor Ort und berichteten über unser 4. Old- und Youngtimertreffen.
Das 4. Treffen endete am späten Nachmittag und die Teilnehmer traten den bis zu 230km weiten Heimweg an.

Wir bedanken uns bei unseren Gästen für ihr Kommen und Interesse und freuen uns auf ein Wiedersehen zum 5. Old- und Youngtimertreffen des MSF-Frammersbach in 2009.
Hier geht es zu den Bildern...


Treffen 2007

VON NULL AUF 300 IN DREI JAHREN

Für uns Motorsportler ist eine derartige Beschleunigung in einem Fahrzeug undenkbar, allerdings blanke Realität beim diesjährigen Old- und Yongtimertreffen. Wir zählten tatsächlich um die 300 historische Fahrzeuge bei schönstem Spätsommerwetter.

Zum dritten mal durften wir Besitzer und Fans von Young- und Oldtimer-Fahrzeugen an der Skihütte in Frammersbach herzlich Willkommen heißen. Die Palette der anwesenden Fahrzeuge reichte von A - wie Alfa Romeo bis Z - wie Zündapp. Asiatische, amerikanische und europäische Fahrzeuge wurden von ihren stolzen Besitzern zur Schau gestellt. So war für jeden Geschmack etwas dabei. Ein NSU RO80-Fahrer hatte Motorteile presentiert, was zum Verstehen des Wankelprinzipes half. Somit kam auch die Weiterbildung nicht zu kurz.
Wie bei den Veranstaltungen 2005 und 2006 nahmen unsere treuen Gäste aus Holland und Luxemburg auch 2007 den weiten Weg auf sich und besuchten den MSF-Frammersbach.

Ca. 1000 Besucher von Nah und Fern nutzen die Gelegenheit, bei genialem Wetter die große Auswahl an historischen Schätzen aus nächster Nähe zu bestaunen und bei familiärer Atmosphäre ein Schwätzchen mit den Besitzern zu halten.
Eine besondere Attraktion lieferten Gäste aus Hammelburg, die mit drei Oldtimerflugzeugen einige Runden über dem Platz drehten und dabei wunderschöne Luftaufnahmen erhaschten, die in der Bildergalerie zu bewundern sind.

Zitat eines Besuchers: ''Das gibt's nur bei Euch, so was bekomme ich in keinem Museum zusehen''.
Vielen Dank dafür von unserer Seite, auf so ein Feedback und treue Freunde sind wir sehr stolz!

Aufbauend auf die Erfahrungen der ersten beiden Veranstaltungen wurden die helfenden Hände verdoppelt. Leider reichten auch diese - Dank dem überwältigendem Besucher- und Teilnehmeransturm - nicht aus, weshalb kurzfristig weitere Clubmitglieder mit anpackten. An dieser Stelle erhoffen wir Euer Verständnis für den Mangel an Verpflegung und die langen Wartezeiten.
Wir bitten die Anwohner das erhöhte Verkehrsaufkommen zu entschuldigen und laden sie herzlich zum Treffen 2008 ein.

Nach der Veranstaltung ist vor der Veranstaltung. Daher erhoffen wir uns Eure/Ihre Meinung. Über ein Mail mit Kritik, Lob, Anregungen und Verbesserungsvorschlägen freuen wir uns, Kontakte sind unter der Rubrik kontakt zu finden.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen 2008!
Hier geht es zu den Bildern...


Treffen 2006

Nach dem unser erstes Treffen sehr gut bei den Teilnehmern und den zahlreichen Besuchern angekommen ist, veranstalteten wir voller Zuversicht dieses Jahr unser zweites Treffen für Fahrzeuge bis Bj. 1986.
Da wir dieses Jahr ''richtig Werbung'' für unsere Veranstaltung gemacht hatten, versprachen und erhofften wir uns einen ''etwas größeren'' Zuspruch als im letzten Jahr.
Unsere bescheidene Hoffnung, daß noch mehr Liebhaber der alten Technik mit ihren Schätzen zu uns kommen, wurde mehr als erfüllt!
Bei schönen Wetter durften wir mehr als 130 Old- & Youngtimer Fans mit ihren tollen Fahrzeugen bei uns begrüssen, daß entspricht einer Verdoppelung der Teilnehmer zur Veranstaltung im Vorjahr. Wir waren sehr überrascht und freuten uns sehr über die Begeisterung unserer Besucher und dem großen Zulauf an Fahrzeugen. Die Planung für das 3. Treffen im September 2007 laufen schon und die gemachten Erfahrungen werden ganz sicher mit einfließen!

Wie wir aus Gesprächen mit Teilnehmern und Besuchern wissen, haben wir wieder eine bunte Mischung an Fahrzeugen hin bekommen, die sehr gut angekommen und wohl auch der Reiz an der Sache ist.
So durften wir vom Kreidler Flory Mofa bis zum Chopper, über originale / getunte Autos, Jeeps, Traktoren bis hin zum originalen Müll-LKW der FA. Kirsch, ein sehr breites Spektrum an Fahrzeugen aller Marken begrüßen.
Highlights waren unter anderem:
Autoliebhaber aus Holland und Luxemburg, der Aero Sportster oder der Opel Diplomat in ''Langversion'' von dem es nur 2 Stück gibt.
Als ''Höhepunkt'' der Veranstaltung gab es eine ''Offroad Einlage'' von einem unserer Gäste. Er fuhr mit seinem Allrad getriebenen, 6 rädrigen ''Gamma Coat'' der US Armee, den teilweise sehr steilen Hang zum Veranstaltungsplatz hoch. Dem Fahrer und den interessierten Zuschauern machte es so viel Spaß, dass er unter dem Beifall der Zuschauer, eine zweite Runde fuhr!
Hier geht es zu den Bildern...


Treffen 2005

Hallo Old- und Youngtimer Freunde
Am 18.09.05 veranstalteten wir vom MSF Frammersbach unser erstes eigenes Old- und Youngtimer Treffen für Autos und Motorräder aller Marken bis Baujahr 1985.
Wir erlebten zusammen einen sehr schönen und sonnigen Sonntag mit vielen Gleichgesinnten. Unserer Einladung zum Treffen folgten viele stoze Besitzer schöner Fahrzeuge (ca. 40 Autos und ca. 30 Motorräder) die sich ab 10:00 Uhr an der Skihütte einfanden. Die Palette reichte vom originalen Fahrzeug mit ''altersentsprechender Patina'' über liebevoll restaurierte ''Schätzchen'' bis zu umgebauten und getunten Einzelstücken, die Leistung bei den Autos lag zwischen 13 und 250 PS. Wir durften Teilnehmer begrüssen, die eine Anreise von über 200 km auf sich genommen haben! Bei den Spritpreisen momentan auch keine Selbstverständlichkeit mehr...
Bei der Gelegenheit möchte sich der MSF-Frammersbach im Namen aller Beteiligten bei allen Teilnehmern und Besuchern recht herzlich bedanken!
Wir hoffen ihr hattet einen schönen Tag und wir sehen uns in 2006 wieder...
Hier geht es zu den Bildern...